120 Jahre – Happy Birthday to us!

120 Jahre – Happy Birthday to us!

Heute, am 28. Februar 2021, wurden wir 120 Jahre alt! Feiern können wir leider nicht – aus bekannten Gründen. Und wenn wir schon keine Torte haben, dann wenigstens ein paar würdige Sternspritzer! Nähere Infos dazu in unserer Chronik!

Wahltag II

Wahltag II

Nach den Wahlen der Feuerwehrkommanden standen am Samstag, dem 20. Februar, die nächsten Ebenen an: In der Pielachtalhalle in Obergrafendorf stellten sich die Kandidaten aus dem Bezirk St. Pölten für das Bezirksfeuerwehrkommando, die Abschnittsfeuerwehrkommanden und die Unterabschnittskommandanten der Wahl. Im Abschnitt Neulengbach gab es nur eine Änderung, OBI Robert Gruber folgte HBI Harald Jokl nach.…

weiterlesen → Read More

Kommando bestätigt

Kommando bestätigt

Bei der heutigen Wahl wurde unser bestehendes Kommando bestätigt. Hauptbrandinspektor Claus Triebenbacher führt die Wehr als Kommandant für die nächsten fünf Jahre, Brandinspektor Michael Fußthaler steht ihm wieder als Kommandant-Stellvertreter zur Seite. Beide wurden einstimmig wiedergewählt. Den Wahlvorsitz führte der Neulengbacher Bürgermeister Franz Wohlmuth. „Gerade in diesen schwierigen Zeiten sind freiwillige Organisationen wie die Feuerwehr…

weiterlesen → Read More

Neues Kupferdach’l für unsere Kapelle

Neues Kupferdach’l für unsere Kapelle

Nach fast drei Monaten Bauzeit war es am Samstag, dem 7. November, soweit: Der Kapellenturm in Unterwolfsbach erhielt seinen Turmhelm zurück und erstrahlt in neuem Glanz. Seit 1749 steht die Kapelle in der Ortsmitte, hat Kriege und Unwetter überlebt. Doch nichts hält ewig. Zu verdanken ist die Renovierung zwei jungen, talentierten Handwerkern aus dem Ort.…

weiterlesen → Read More

Auffe am Berg!

Auffe am Berg!

Bei der Atemschutzübung am Freitag erwartete uns ein besonderes Schmankerl. Die Ansage des Übungsleiters war eindeutig: Der Atemschutztrupp wird schwitzen, leiden und alles geben müssen. Und auch der Rest der Mannschaft wird gefordert. Und so war es auch. Zwischen der Zufahrt und dem Brandobjekt lag ein steiler Hang, der Dank des Regens auch schön rutschig…

weiterlesen → Read More