Feuerwehr

MV 2015 26Am 24.01.2016 fand im Gasthof Gnasmüller die jährliche Mitgliederversammlung der FF Unterwolfsbach statt. Zu dieser jährlichen Pflichtveranstaltung jeder Feuerwehr gab es heuer noch einen zusätzlichen Punkt auf der Tagesordnung: Die Wahl - in unserem Fall die Neuwahl - des Kommandos. Das war wohl der Grund, dass so viele Kameraden anwesend waren wie schon lange nicht mehr. Kommandant HBI Mario Pfeiffer legte nach elf Jahren das Kommando nieder, Kommandant-Stellvertreter BI Hans Rath stand heuer nach 25 Jahren nicht mehr zur Wahl.

 

Neben Vizebürgermeister Ing. Mag. Alois Heiss, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Georg Schröder und Abschnittsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter ABI Franz Gruber waren mit Werner Feyertag und Martin Böswarth auch zwei Träger der Florianiplakette anwesend und erhielten eine Übersicht über unsere Tätigkeiten im Jahr 2015.  

Nach der Begrüßung der Anwesenden und einer Gedenkminute für verstorbene Kameraden präsentierten Kommandant Mario Pfeiffer, Leiter des Verwaltungsdienstes V Andrea Triebenbacher und Jugendbetreuer LM Iris Rath eine Zusammenfassung über ihre Bereiche. Für seine außergewöhnliche Einsatzbereitschaft bekam VI Christian Pfeiffer einen Geschenkkorb - mit 65 bestätigten Schulungen seit seinem Eintritt in die Feuerwehr ist er Spitzenreiter in der Liste der Aus- und Weiterbildungen.  

Danach überreichte LM Iris Rath der Feuerwehrjugend die Fertigkeitsabzeichen "Melder", die sie sich während des Orientierungsbewerbs im Oktober verdient hatten. JFM Sabrina Pfeiffer erhielt dabei auch ihre neuen Dienstgrade für die bestandene erste Erprobung ein Monat davor. Ihre Schwester Nadine Pfeiffer wurde als jüngstes Feuerwehrmitglied angelobt. 

Nach der Jugend waren die Aktiven an der Reihe, die heuer wieder Verstärkung bekamen: Peter Böswarth und Philipp Pfeiffer wurden als Probefeuerwehrmänner von der Feuerwehrjugend überstellt. PFM Jasmin Pfeiffer und PFM Hannes Hössinger bestanden im April 2015 die Abschlussprüfung zum Truppmann und wurden zum Feuerwehrmann befördert. 

Das war zugleich auch die letzte Amtshandlung des scheidenden Kommandanten Mario Pfeiffer, der jetzt zum letzten Mal den Vorsitz über die Versammlung übernahm. Er übergab das Wort an Vizebürgermeister Heiss für den nächsten Tagesordnungspunkt - die Wahl des neuen Kommandos. Nach der Vorstellung der Kandidaten - Iris Rath (24) stellte sich für die Kommandantenfunktion zur Verfügung, Daniel Weidinger (21) als Stellvertreter - wählten die Aktiven und die Reservisten ihre zukünftigen Funktionäre. Keiner der beiden Wahlgänge stellte das Wahlkommitee vor besondere Herausforderungen: Sowohl Iris Rath als Kommandant als auch Daniel Weidinger als Stellvertreter wurden mit 24 von 24 möglichen Stimmen gewählt. Ein Wahlergebnis, das wohl jeden Politiker neidisch werden lässt.  

Beide nahmen die Wahl an, die neue Kommandantin übernahm den Vorsitz und bedankte sich für das Vertrauen. Andrea Triebenbacher wurde als Leiterin des Verwaltungsdienstes bestätigt, Mario Pfeiffer und Hans Rath erhielten als Dank für ihre Tätigkeit eine Urkunde und ein Geschenk. Ebenso wurde Hans Rath zum Ehrenbrandinspektor und Mario Pfeiffer zum Ehrenkommandanten ernannt. 

Die anschließenden Grußworte ließen das Ende der Versammlung erahnen. Vizebürgermeister Heiss bedankte sich im Namen des Bürgermeisters für die geleistete Arbeit des alten Kommandos uns wünschte dem neuen alles Gute. BR Georg Schröder lobte die perfekte Organisation der Mitgliederversammlung und bedankte sich ebenfalls für die Leistungen des alten Kommandos. Der ganze Bezirk schaue jetzt auf Unterwolfsbach, mit einer jungen Kommandantin, einem jungen Stellvertreter und zwei Frauen im Kommando, sagte er. Auch sagte er dem neuen Kommando die volle Unterstützung durch den Abschnitt zu. Er informierte die Anwesenden über die bevorstehenden Wahlen der Abschnitts- und Bezirksfeuerwehrkommandos und wünschte Nadine Pfeiffer abschließend alles Gute und eine schöne Zeit in der Feuerwehr. 

Mario Pfeiffer und Hans Rath bedankten sich - nunmehr aus den Reihen der Mannschaft - für die 100%-ige Unterstützung der Mitglieder für das neue Kommando und hielten eine kurze Abschiedsrede. Zum Ende kommend gab die neue Kommandantin Iris Rath die Termine für 2016 aus und gab einen Überblick über die geplanten Beschaffungen (Umbau des MTF, Ankauf von Totmannwarnern und zusätzlichen Handfunkgeräten). Danach schloss sie die Mitgliederversammlung 2015 mit einem "Gut Wehr".

 

Angelobungen:

Nadine Pfeiffer 

Beförderungen:

JFM Sabrina Pfeiffer - erste Erprobung

JFM Peter Böswarth zum Probefeuerwehrmann

JFM Philipp Pfeiffer zum Probefeuerwehrmann

PFM Hannes Hössinger zum Feuerwehrmann

PFM Jasmin Pfeiffer zum Feuerwehrmann

FM Claus Triebenbacher zum Löschmeister

FM Daniel Weidinger zum Brandinspektor

LM Iris Rath zum Oberbrandinspektor 

Ernennungen:

V Andrea Triebenbacher zum Leiter des Verwaltungsdienstes

FM Claus Triebenbacher zum Gruppenkommandanten 

Auszeichnungen:

JFM Peter Böswarth Fertigkeitsabzeichen "Melder"

JFM Philipp Pfeiffer Fertigkeitsabzeichen "Melder"

JFM Sabrina Pfeiffer Fertigkeitsabzeichen "Melder"

 

 Kommandant  Mannschaft
 OBI Iris Rath  22 Aktive
     1 Jugendfeuerwehr
 Stellvertreter    4 Reservisten
 BI Daniel Weidinger    2 Zugänge
     2 Abgänge
 Leiter des Verwaltungsdienstes                       
 V Andrea Triebenbacher  Arbeitsstunden
   Bei Übungen und Veranstaltungen wurden 4.019 Stunden geleistet.
 Gruppenkommandant  
 LM Claus Triebenbacher  
   
 Jugendbetreuer  
 VI Christian Pfeiffer  
 FM Jasmin Pfeiffer